Soledad Nani & Celeste Rodriguez

17. Mai
18. Mai

Soledad ist Lehrerin und Vorbild der argentinschen Tango Queer/LGTB Bewegung

Soledad Nani ist eine Größe der argentinschen "Tango Queer/LGTB" Bewegung und auf Einladung von Celeste Rodriguez in Berlin. Sie unterrichtet regelmäßig auf dem "Buenos Aires International Queer Tango Festival". 

Freitag 17.5. 20.00-21.30 Uhr Praktika mit Soledad Nani & Celeste Rodriguez (10€)

Ab 21.30 Uhr Tangonacht mit Auftritt von Soledad Nani & Celeste Rodriguez (7€)

15.30-18.30 Uhr Preis pro Person:35€/28€ pro Person. info@tangotanzenmachtschoen.de